Führerschein aus Nicht-EU-Ländern
in einen EU-Führerschein umschreiben

EU-Führerscheine aus England, Estland, Finnland, Holland, Polen, Ungarn, Tschechien kaufen und legal in ganz Europa fahren

Führerschein aus Nicht-EU-Staaten in einen EU-Führerschein umschreiben, UK-Führerschein kaufen, England, Estland, Finnland, Holland, Polen, Ungarn, Tschechei, EU-Führerschein ohne Anreise, EU-Führerschein ohne Prüfung, EU-Führerschein trotz MPU

Führerscheine aus Nicht-EU-Staaten werden in Deutschland nicht anerkannt!

Vielen Autofahrern mit Fahrerlaubnissen aus Ländern ausserhalb der europäischen Union ist es nicht bekannt, dass das Fahren mit ihrer Fahrerlaubnis in Deutschland und vielen anderen EU-Staaten nicht erlaubt ist und sie mit einer Anzeige rechnen müssen. Wenn Sie im Besitz einer solchen Fahrerlaubnis sind, dann müssen Sie diese in einen EU-Führerschein umschreiben lassen.

Welche gravierenden Folgen nach sich ziehen wenn man in Deutschland ohne EU-Führerschein fährt und einen Unfall verursacht, erlebte jüngst ein Inder mit Wohnsitz in Deutschland. Seine Versicherung wickelte den Unfall mit dem Unfallgegner ab und stellte ihm die Unfallkosten nachher in Rechnung. Sein Glück, der Unfallschaden bezog nur auf das Auto und es war kein Personenschaden dabei. Somit waren nur die Kosten für den Schaden am Auto, ca. 7.500 Euro, zu zahlen.

Ein neuer Führerschein ist nur mit erheblichem Zeitaufwand und hohen Kosten in Deutschland zu realisieren. Wir besorgen Ihnen einen EU-Führerschein aus einem anderen EU-Land der in ganz Europa gültig ist und mit dem Sie auch in Deutschland legal fahren dürfen.

Wir können für Sie Führerscheine aus mehr als 70 Ländern der Erde in einen EU-Führerschein mit allen vorhandenen Klassen umschreiben lassen.

Wenn Sie sich lästige Behörden-Gänge und lange Wartezeiten ersparen wollen und einen EU-Führerschein kaufen möchten, dann ist unser Service die richtige Wahl!

Alle durch uns erworbenen EU-Führerscheine sind legal und im europäischen Führerschein-Register EUCARIS eingetragen.
Alle EU-Führerscheine sind in der gesamten EU gültig und können am Erstwohnsitz umgeschrieben werden.
Nach neuester Rechtssprechung muss ein EU-Führerschein innerhalb der EU nicht mehr umgeschrieben werden!
Alle englischen Führerscheine sind nach dem Brexit weiterhin in der gesamten EU gültig!

Urteile zum EU-Führerschein des EuGH und deutscher Gerichte entnehmen Sie unserer hierfür eingerichteten Webseite sowie den News.